Aktuelle Meldungen

news

Frau angefahren - Unfallfahrer flüchtet vom Unfallort

09-12-2013  Hamburg

Auf dem Wiesendamm ist am Abend eine 22 Jährige Frau von einem PKW erfasst worden als sie offenbar bei Rot über die Ampel ging. Die Frau wurde von dem PKW erfasst und schwerverletzt. Der Unfallfahrer flüchtete nach kurzem Stopp von der Unfallstelle.

Fußgänger in Eimsbüttel schwerverletzt

08-12-2013  Hamburg

Ein Fußgänger ist auf dem Doormannsweg in Eimsbüttel von einem Auto erfasst und schwerverletzt worden. Aus noch ungeklärter Ursache war der Mann plötzlich auf die Fahrbahn gelaufen, der Wagen konnte nicht mehr bremsen und erfasste den Mann.

Sturmtief „Xaver“ tobt seit 8 Stunden über dem Norden

05-12-2013  Hamburg/SH/NI

Sturmtief „Xaver“ tobt seit dem Mittag über Norddeutschland. Mit bis zu 12 Windstärken sorgt der Sturm für viele Einsätze der Feuerwehr und Rettungskräfte. Bereits in der Nacht wurden Rettungsboote der DLRG an Land in Sicherheit gebracht, auf dem Hamburger Winterdom musste eine Geisterbahn teilweise abgebaut werden.

Zwei Verletzte bei Verkehrsunfall in Norderstedt

03-12-2013  Norderstedt SH

Nach einer Kollision auf der Glashütter Straße in Norderstedt landete ein beteiligter Wagen nach einem Überschlag an einem Straßenbaum, der Unfallgegner rutschte mit seinem Fahrzeug ins Gebüsch. Zwei Menschen wurden bei dem Unfall verletzt und mussten mit Rettungswagen ins Krankenhaus gebracht werden.

Polizei suchte bis in die Abendstunden nach vermisster Bulgarin

03-12-2013  Hamburg

Bis in die Abendstunden suchte die Polizei in Hamburg mit zahlreichen Kräften und Hundeführern nach der vermissten Bulgarin Nargis A. Salim. Nachdem ein Mann in Hamburg kürzlich festgenommen wurde, besteht der Verdacht dass der Mann die Bulgarin und gleichzeitig seine ehemalige Frau getötet haben könnte und dann in dem Waldgebiet in Ochsenwerder verscharrt hat.

Löscharbeiten in Lüneburg dauern seit 30 Stunden an

03-12-2013  Lüneburg

Auch 30 Stunden nach dem Großbrand in der Altstadt von Lüneburg dauern die Löscharbeiten weiterhin an. Die ganze Nacht und heute Vormittag waren rund 150 Einsatz und Rettungskräfte von Feuerwehr THW, DLRG sowie weiteren Hilfsorganisationen im Einsatz um den verehrenden Großbrand  der letzte Nacht begann löschen zu können.

Güterzug rammt PKW auf Bahnübergang

02-12-2013  Hamburg

Ein Güterzug hat heute Morgen an einem Bahnübergang in Hamburg Lohbrügge einen PKW auf dem Bahnübergang der nur mit einem Andreaskreuz gesichert war erfasst und meterweit mitgeschleift. Der Fahrer wurde bei dem Unfall schwerverletzt und musste von Feuerwehrkräften aus dem völlig demolierten Auto gerettet werden.

Großfeuer in Lüneburg – 300 Feuerwehrleute im Einsatz

02-12-2013  Lüneburg

Seit heute Morgen steht nach einer Explosion eine historische Gaststätte am Lüneburger Hafen in Flammen. Der Brand hatte sich nach einer Explosion in dem Restaurant ausgebreitet und hat mittlerweile den gesamten Gebäudekomplex erfasst.

Dreister Einbruch in Bau und Werkzeugfirma

30-11-2013  Hamburg-Stellingen

Bei einem dreisten Einbruch in eine Firma für Werkzeuge und Baumaschinen haben unbekannte Täter großen Schaden angerichtet. Mit einem Spanngurt hebelten die Diebe ein Heizaggregat aus der Rückwand eines Bürocontainer und konnte so durch das Loch einsteigen und Bargeld in unbekannter Höhe erbeuten.

Schwerer Verkehrsunfall auf dem Maienweg

29-11-2013  Hamburg

Nach einer Kollision auf der Kreuzung Maienweg / Hindenburgstraße rammte ein beteiligter Wagen einen Ampelmast derart das dieser umstürzte und auf die Fahrbahn fiel.