Zwei Menschen sterben bei schwerem Verkehrsunfall in Norderstedt bei Hamburg

19-02-2014  Norderstedt-SH

Bei einem schweren Verkehrsunfall auf der Schleswig Holstein Straße in Norderstedt kurz vor der Hamburger Landesgrenze sind heute Morgen zwei Menschen ums Leben gekommen.

Zwei schwere Unfälle in der Nacht in Hamburg

18-02-2014  Hamburg

Bei zwei Verkehrsunfällen am späten Abend und in der Nacht sind zwei Menschen zum Teil erheblich verletzt worden.

Streifenwagen der Bundespolizei demoliert

16-02-2014 Hamburg Altona

Am Bahnhof Altona haben Unbekannte heute Nacht mehrere Streifenwagen demoliert und beschädigt

Mann fiel von einer Böschung ins Bahngleis vor die Stromschiene

13-02-2014  Hamburg-Rissen

Großes Glück hatte in der Nacht ein Mann in Hamburg Rissen als er von einer Böschung fünf Meter tief ins Bahngleis stürzte.

Tragischer Unfall – Bei Baumfällarbeiten vom Baum erschlagen

12-02-2014  Hamburg Volksdorf

Bei einem tragischen Arbeitsunfall in einem Parkgelände in Hamburg Volksdorf ist heute Mittag ein Arbeiter von einem Baum erschlagen worden.

Axt-Mord in Hamburg Eppendorf

12-02-2014  Hamburg Eppendorf

In einem Wohnhaus in der Erikastraße in Hamburg Eppendorf ist heute Morgen ein Mann in seiner Wohnung mit einer Axt getötet worden.

Norddeutsche Obstbautage 2014 in Jork eröffnet

12-02-2014 Jork Kreis Stade

Heute Vormittag wurden in Jork im Alten Land die Norddeutschen Obstbautage 2014 eröffnet.

Schwerer Verkehrsunfall in Barmbek

12-02-2014  Hamburg-Barmbek

In Hamburg Bramfeld sind heute früh bei einem schweren Verkehrsunfall zwei Menschen zum Teil schwer verletzt worden.

Russen kaufen die insolvente Sietas Werft in Hamburg Neuenfelde

10-02-2014  Hamburg-Neuenfelde

Nach zweijähriger Insolvenz scheint die Sietas Werft in Hamburg Neuenfelde gegenüber von Blankenese gerettet. Die in St.Petersburg beheimatete Werft Pella Shipyard will heute die älteste Werft Deutschlands übernehmen.

Polizei fasst 13 Jährigen Brandstifter von Eimsbüttel

08-02-2014  Hamburg

Die Umstände die zu dem Feuerdrama mit drei Toten in Hamburg führten sind geklärt. Die Hamburger Polizei bestätigte dass sie einen 13 Jährigen Jungen der Brandstiftung überführt hat.